Virtueller raumplaner kostenlos downloaden

pCon.planner ist ein 3D-Raumplaner, der in verschiedenen Branchen der Industrie, des Einzelhandels und des Service eingesetzt wird. Ganz gleich, ob Sie einen Raum umgestalten oder umgestalten möchten, RoomSketcher macht es Ihnen leicht, Ihr Raumdesign zu erstellen. Im Gegensatz zu anderen Raumplanern ist RoomSketcher einfach, keine CAD- oder 3D-Software-Erfahrung erforderlich. Zeichnen Sie einfach Ihren Grundriss und sehen Sie Ihr Zimmer in 3D auf Knopfdruck – so einfach! Beginnen Sie noch heute mit Ihrem Raumdesign mit diesem benutzerfreundlichen Raumplaner. Autodesk, der Schöpfer von AutoCAD, REVIT und 3ds Studio Max, ist bekannt für seine professionellen Designprogramme für die Gestaltung von Gebäuden, 3D-Gebäudeinformationsmodellierung und 3D-Rendering-Funktionen. Es erstellte auch ein Programm für die Planung von Wohn-/Büro-/Apartment-Räumen namens Homestyler, das sie 2017 an Easyhome verkauften. Es ist einfach zu bedienen und einfach, den Dreh raus zu bekommen, also wenn Sie nach etwas sind, das keine steile Lernkurve erfordert, ist Floorplanner eine gute Wahl. MagicPlan für iOS und jetzt für Android ist eine kostenlose App (In-App-Käufe 2-200 €), mit der Benutzer Grundrisse basierend auf ihren Fotos erstellen können. Laut Produktbeschreibung besteht “keine Notwendigkeit zu messen oder zu zeichnen”. Es ist also eine gute Option für Benutzer, die nur wenig Erfahrung mit der Erstellung von Grundrissen haben.

Obwohl es in Bezug auf Innenräume nicht so detailliert ist wie andere Apps, ist es sehr effektiv für die schnelle Planung von Layouts. Wenn Sie durch den Ikea-Katalog blättern, wünschen Sie sich jemals, dass Sie sehen könnten, wie ein bestimmter Bücherregal und Schreibtisch in Ihrem Raum aussehen würde? Sie können! Die kostenlosen, benutzerfreundlichen Home-Planer-Tools ermöglichen es Ihnen, Ihren Grundriss zu konfigurieren, aus der Galerie des Ladens mit Möbeln und Dekor enthinen zu wählen, die Kosten zu berechnen und dann auszudrucken und die Liste zu Ihrem lokalen Ikea-Shop zu bringen. Sie können die kostenlosen Arbeitsblätter der Website verwenden, um Ihren Speicherplatz zu messen, Ihre Messungen einzugeben und Ihre Werkzeuganforderungen zu überprüfen. Sie erhalten dann einen Bericht, der Ihnen mitteilt, wie viel Material für Ihr Projekt benötigt wird. einen Budgetpreis, der für Verhandlungen mit lokalen Händlern verwendet werden kann; und illustrierte Anweisungen, die das Schneiden und Platzieren von Materialien zeigen. Dieses Programm ermöglicht es Ihnen, Zeichnungen auf einem Anfänger und professionelle Ebene zu entwerfen, anzupassen und zu präsentieren. Verwenden Sie es, um Büroflächen, Wohnungen, einzelne Zimmer und sogar Gebäudehöhen zu planen. SmartDraw ist ideal für Einzelpersonen oder ein Unternehmen, das nicht viel für Design-Software ausgeben möchte. Es hat einen kostenlosen Testzeitraum, und wenn Sie zufrieden sind, können Sie das volle Programm kaufen. Lesen Sie mehr über unsere Sonderangebote für Innenarchitekten und Fachplaner.

Hassen Sie es, Dutzende von Materialproben in mehreren Geschäften mit nach Hause nehmen zu müssen, um alle Kombinationen in Ihrem Raum auszuprobieren? Problem gelöst. Armstrong hat ein schönes virtuelles 3D-Programm, mit dem Sie verschiedene Farbkombinationen aus Bodenbelag, Schränken, Decken, Wänden und sogar Arbeitsplatten bequem von zu Hause aus sehen können. Das Einrichtungs- und Dekorationswerkzeug ermöglicht es Ihnen, Schränke, Geräte, Möbel und fast jedes Dekorelement zu wählen, das Sie sich vorstellen können. Dann personalisieren Sie Ihren Raum mit Teppichen und Fertigteilen von mehreren Herstellern. Sobald Ihr Design abgeschlossen ist, können Sie es ausdrucken. Sie werden oft feststellen, dass einige Ihrer Lieblingsmarken und Einzelhändler ihre eigenen Raum-3D-Raumplaner online haben, was noch mehr Spielraum bietet, um Ihren Raum zu visualisieren, und es Ihnen ermöglicht, “zu versuchen, bevor Sie kaufen”. Werfen Sie einen Blick auf unsere Top-Picks unten… Was für eine Zeit, um Raum-Layouts zu planen! Zum Glück haben wir jetzt Zugang zu einer Fundgrube an benutzerfreundlichen Apps, die uns dabei helfen, Grundrisse zu erstellen und unsere Räume virtuell zu gestalten – von der Messung der richtigen Möbel für unseren Raum über die Beurteilung der Farbtupfer bis hin zur Zusammenstellung ganzer Räume in der virtuellen Realität, bevor wir den Sprung in die IRL machen.